Manuelle Lymphdrainage

Hat in den letzten Jahren u.a. in der Therapie von Krebsoperierten an Bedeutung gewonnen. Ziel der Manuellen Lymphdrainagen (MLD) ist es, den gestörten Lymphabfluss anzuregen und zu verbessern. Durch weiche, die Haut dehnende Griffe wird die Leistung der Lymphgefäße gesteigert und Ödeme (= Schwellungen) abgebaut.

Montag bis Donnerstag

7.30 Uhr bis 19.00 Uhr

 

Freitag

7.30 Uhr bis 16.00 Uhr

 

Samstag

nach Vereinbarung

Rückruf Service

Vorname:
Nachname:
Telefon:
Bemerkung:

T: +49 (0)89 / 68 83 989

F: +49 (0)89 / 46 09 98 52

 

info@krankengymnastik-
lorenz.de